SOKO ARTISANS
Kenia

Stephen Kine ist Designer und sozialer Aktivist aus Kenia. Er arbeitet für die im Kibera-Slum ansässige Organisation Kibera Arts Center. Dort bringen die Bewohnern der Gemeinde unterprivilegierten Jugendlichen das Handwerk der Schmuckherstellung bei, um ihnen den Aufbau einer eigenen Firma und damit die Versorgung ihrer Familien zu ermöglichen. Stephens Kreationen sind einzigartig durch die Kombination von stammesspezifischen Motiven und modernen Einflüssen.