RAJANA CRAFTS
Kambodscha

Kambodscha ist ein Land, das durch einen jahrzehntelangen Bürgerkrieg verwüstet und verarmt ist. Obwohl das Land langsam beginnt sich von dieser schrecklichen Zeit zu erholen, so ist Kambodscha immer noch eines der ärmsten Länder der Welt. Die Kunsthandwerker, die für das Sozialunternehmen Rajana arbeiten, nutzen alte Bomben und Pistolenhülsen, die in Kambodscha immer noch zu Hauf herumliegen, um Messing-Schmuck daraus zu machen. Somit verwandeln sie Erinnerungen an den Krieg in etwas positives, schönes, was zusätzlich dazu beiträgt wichtiges Einkommen zu generieren.