CARAO
Perú & Costa Rica

Carao ist ein Schmuckdesign-Studio in Peru und Costa Rica, das mit Kunsthandwerker*innen arbeitet, die traditionelle Techniken bewahren und fortführen. 

Die Silberschmiede, die dem Atelier arbeiten, sind Experten in ihrem Handwerk und schaffen handgefertigte Kreationen, die "dem Test der Zeit standhalten" („withstand the test of time“), wie Carao ihren Ansatz beschreibt. Inspiration schöpfen sie aus ihrem kulturellen Erbe und dessen Zusammentreffen mit zeitgenössischen Einflüssen. „Mit Leidenschaft widmen wir uns dem Handwerk, der Rettung unserer Kultur und der Unterstützung lokaler Talente" ("We are passionate about making our craft with love, rescuing our culture, and supporting local talent“).

Die Bilder geben einen Einblick in die Arbeit der Kunsthandwerker*innen. Wann immer es möglich ist, verwendet Carao lokal bezogene und wiederverwertete Materialien.

Durch die Verbindung handwerklicher Talente aus den lokalen Gemeinschaften mit dem internationalen Modemarkt und seinen Konsument*innen hat Carao einen großen Einfluss auf den Aufbau stabiler Geschäfte und nachhaltiger Einkommen:

"Wir haben unser Atelier 2014 mit dem Ziel gegründet, unser kulturelles Erbe und die damit verbundenen Praktiken zu retten und den Handwerkern, die unsere Traditionen am Leben erhalten haben, feste, gut bezahlte Arbeitsplätze zu bieten“ ("We founded our studio in 2014 with the objective of rescuing our cultural legacy, heritage practices, and providing steady, well-paid jobs to the artisans who have kept our traditions alive“).

Fotos: Carao.