FOLKDAYS presents SEVAR Studios by Hila & Wana Limar

Wir freuen uns, Euch die handgefertigten Schmuckkreationen der Schwestern Hila und Wana Limar vorzustellen. Nach dem Launch ihres Schmuck-Labels SEVAR Studios mit einer Mini-Kollektion im Dezember 2020 präsentieren Hila und Wana Limar ein Jahr später ihre zweite Kollektion. Zu den Ohrring-Paaren in wunderschön feingliedrigem Design gesellen sich damit weitere einzigartige Schmuckstücke, die erneut von Goldschmied Milad Zamani in seiner Werkstatt in Kabul, Afghanistan von Hand gefertigt wurden. Die zweite SEVAR Studios-Kollektion besteht aus acht Schmuckstücken, die durch ihre Namen und ihr Design in besonderer Weise die bewegende afghanische Geschichte und deren prägende Persönlichkeiten würdigen. 


Über ihre zweite Kollektion schreiben Hila und Wana: „Afghanistans Geschichte besteht aus einer Fülle an Ereignissen – 2021 gehört zu den prägenden Jahren in der Historie des Landes. Am 15. August fällt die Hauptstadt Kabul widerstandslos und die ‘Taliban’ übernehmen nach ihrer Herrschaft von 1996 bis 2001 erneut die Macht. Damals übten die radikalen Islamisten ein hartes Regime aus, welches die Freiheiten der Bürger*innen, insbesondere der Frauen und Mädchen, stark einschränkte. So waren Musik, Tanz und Fernsehen verboten, Frauen durften nicht mehr arbeiten und Mädchen nicht mehr zu Schule gehen. Mit der Rückkehr der Taliban drohen nun vor allem für die weibliche Bevölkerung wichtige Fortschritte beim Zugang zu Bildung und Arbeitsmarkt verloren zu gehen, müssen Menschenrechtsaktivist*innen und Journalist*innen um ihr Leben fürchten und sind bereits Tausende aus dem Land geflohen. In diesem unsicherem und folgenschweren Jahr 2021 entsteht auch unsere zweite Kollektion von SEVAR Studios. Afghanistan ist aber so viel mehr als Krieg und Terror. Es ist ein Land voller mutiger Menschen, die sich trotz der Gefahr um ihr Leben in den vergangenen Wochen an Protesten gegen die Taliban-Regierung beteiligt haben. Es ist ein Land voller Schönheit mit einer jahrtausendealten Geschichte kulturellen Reichtums, bei der mitunter die traditionelle afghanische Handwerkskunst eine bedeutende Rolle spielt. Es ist ein Land voller Künstler, Dichter und sagenhafter Persönlichkeiten, die es in der Vergangenheit durch ihre Worte und Taten geprägt haben. Wir widmen die neue Kollektion daher vollkommen Afghanistan, seiner bewegenden Geschichte und vor allem seiner unschuldigen, geduldigen und starken Bevölkerung. So trägt jedes Schmuckstück den Namen einer für Afghanistan bedeutenden Persönlichkeit, eines bezeichnenden Datums oder eines für uns wichtigen Begriffes." 


Mehr zu SEVAR Studios und der Zusammenarbeit mit Milad Zamani lest ihr hier


Erkundet hier unten die Kollektionen von SEVAR Studios.

DE